image
  • Exkursion | Projekttag | Praxisunterricht |

  • ca. 3h
  • 4€

Veranstalter/Anbieter:

Ökostation Freiburg
Tel.: 0761-892333
info@oekostation.de
www.oekostation.de

SDGs

Soja - Powerbohne mit Zukunft

Was hat vegetarische Ernährung mit Klimaschutz zu tun? Am Beispiel Sojabohne erfahren die SchülerInnen, was nachhaltiges Wirtschaften bedeutet und wie man mit dem eigenen Konsum zu einer ökologisch und sozial verträglichen Welt beitragen kann. Das Projekt hat zwei Teile:
1.: Unterrichtseinheit in der Schule: Einführung in die Themen vegetarische Ernährung und Fleischkonsum, ökologische, ökonomische und soziale Auswirkung des Futtermittelanbaus weltweit. (1,5 h)
2.: Exkursion: Zu einem Sojabauern, z. B. Dachswanger Mühle, zur Firma Life Food oder zum Workshop Tofu-Herstellung in die Ökostation. (ca. 3h)

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)
  • Bildung für Toleranz und Akzeptanz von Vielfalt
  • Prävention und Gesundheitsförderung